Katzenvermittlung-Homeland
Katzenvermittlung-Homeland

NOTFÄLLE/KATZEN MIT HANDYCAP

Hier wollen wir Katzen vorstellen, die ein Handycap haben. Zum Beispiel: Blind, FIV, FeLV, FIP oder sonstige Leiden. Auch sie wollen noch ein schönes Zuhause!!!!

 

Das Elend hat seine Fortsetzung

 

Anfang August 2013 fand meine Freundin auf der Auffahrt zu Autobahn diese 4 Katzen. Sie spielten dort und ließen sich dort nicht so ohne weiteres einfangen. Nun sind sie in der Tierklinik und werden erst mal aufgepäppelt. Einige sind blind, die Anderen in einen sehr schlechten Zustand. Eine hat nur leere Augenhöhlen. Nur die kleine getigerte, scheint gesund zu sein. Wenn Sie eins dieser hilflosen Tieren helfen wollen, bitte, sie können sich bei mir melden.

MINNI hat eine kleine Schiefstellung

 

Minni (hier 3 Monate alt) wurde gefunden nach dem er total erschöpft am Strassenrand saß. Man versuchte ihn mit einem Luftgewehr zu erschießen. Sein Handycap ist seitdem, dass in seinem Ohr ist ein Riss ist und er deshalb den Kopf schief hält. Jetzt hoffen wir alle, dass seine Störung irgendwann wieder verschwindet.

Zum Schluß haben wir noch eine große Bitte:

 

Wenn Sie meiner Freundin Meggi, die sich aufopfernd um diese Tiere kümmert, das heißt Operationen und vieles mehr, bezahlt, helfen wollen mit Futter oder Geld, dann wenden Sie sich bitte dringend an uns. Wir werden alles zu 100% weiterleiten oder Ihnen die Bankverbindung mitteilen.

 

Die Katzen werden es Ihnen danken!!!!